1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Daniel Lambert: „Ich liebe Handwerkskunst“

  6. >

Ein Rheinländer an der Weser: Neuer Marketingchef der Manufaktur in Holzminden-Fürstenberg hat viele Ideen im Gepäck – Porzellan erlebt Revival

Daniel Lambert: „Ich liebe Handwerkskunst“

Fürstenberg

Ein weltoffener Geschäftsführer, der aus Hamburg stammt, und ein Rheinländer, der zum 1. Januar eine neue Herzensaufgabe an der Weser gefunden hat – diese zwei sturmerprobten Manager wollen die Porzellanmanufaktur Fürstenberg mit ihrer großen Fangemeinde in eine stabile Zukunft führen.

Von Harald Iding

„Ich bin hier in Fürstenberg gleich herzlich empfangen worden“, betont Daniel Lambert. Er ist der neue Marketingchef der traditionsreichen Porzellanmanufaktur. Foto: Harald Iding

Die Zeichen dafür stehen gut und die Nachfrage nach dem „Weißen Gold“ von der Weser ist so groß wie lange nicht mehr. Das Haus mit seinen rund 80 Mitarbeitern hat im vergangenen Jahr einen Umsatzrekord erzielt, Tendenz steigend. Das motiviert alle und spornt an.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE