1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. „Dankbar für jeden Hauch von Kultur“

  6. >

Zum 20. Mal „Poetische Quellen“ vom 25. bis 29. August in Löhne und Bad Oeynhausen

„Dankbar für jeden Hauch von Kultur“

Löhne/Bad Oeynhausen

Diesmal geht das renommierte Literaturfest „Poetische Quellen“ wieder über die volle Distanz: An fünf Tagen gibt es bei Lesungen, musikalisch-literarischen Veranstaltungen, Gesprächsrunden und dem Lyrikabend ein anspruchsvolles Programm unter dem Motto „Die Erweiterung der Welt“ zu erleben.

Von Andrea Berning

Programmvorstellung für das 20. Literaturfest „Poetische Quellen“: Organisator Michael Scholz (von links), Lena Bartelheimer, Geschäftsführerin der Sparkassen-Stiftung (Sparkasse Herford), Kay-Uwe Schneider, Westfalica-Geschäftsführer und Vorsitzender des Wirtschaftsclubs Bad Oeynhausen, Dominik Dorff (Creditreform Löhne) und Dirk Hinke, Geschäftsführer der Aqua-Magica GmbH. Foto: Andrea Berning

Auch wenn die Planung in den Frühjahrs-Lockdown fiel, hat die Reaktion des Publikums im vergangenen Corona-Sommer Organisator Michael Scholz Mut für die 20. Auflage des Literaturfestes gemacht: „Wie dankbar damals das Publikum für jeden Hauch von Kultur war“, erinnert sich Scholz an das Fest im Zelt unter strengen Auflagen und mit einer Platzbeschränkung auf 150 Personen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!