1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Darum konnte das Wasser am Samstag nicht ablaufen

  6. >

Nach Angaben der Stadt sind die Kanäle im Bünder Süden nicht verstopft gewesen – zuviel Regen für die Durchlässe

Darum konnte das Wasser am Samstag nicht ablaufen

Bünde

Was war der Grund, warum ausgerechnet die Stadtteile Hunnebrock, Hüffen und Werfen am Samstagabend so stark mit Hochwasser zu kämpfen hatten? Laut der Stadt hat die Überflutung der Bereiche rund um die Engerstraße jedenfalls nichts damit zu tun gehabt, dass Abläufe verstopft gewesen wären: Stattdessen seien die Kanäle einfach nicht für derartige Wassermassen ausgelegt.

Von Daniel Salmon

Binnen nicht einmal 90 Minuten fiel am Freitag so viel Regen im Bünder Süden, dass die Kanalisation das Wasser nicht aufnehmen konnte. Foto: Tim Freitag/Westfalennews

Auch Montagmorgen gehen die Aufräumarbeiten weiter. Bauhofmitarbeiter kratzen Schlammreste von den Bordsteinen. An einem Mehrfamilienhaus an der Engerstraße wird eine Tiefgarage inspiziert, die fast bis zur Deckenkante unter Wasser stand. Ein Auto soll sich zu dem Zeitpunkt darin befunden und nur noch Schrottwert haben. Auch der Strom in dem großen Gebäude soll ausgefallen sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!