1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Konzerte, Ausstellungen, Märkte: Veranstaltungstipps für OWL

  6. >

Das ist los in der Region

Konzerte, Ausstellungen, Märkte: Veranstaltungstipps für OWL

Bielefeld/Paderborn

Für Unternehmungslustige gibt es auch in dieser Woche, bis zum 11. Dezember, in Ostwestfalen-Lippe einiges zu erleben. Unsere Übersicht der größeren Veranstaltungen.

Bearbeitet von Melanie Adelt und Larissa Kölling

Désirée Nick: Die spitzeste Zunge der Nation. Foto: Robert Recker

Mehr über Veranstaltungen in Ostwestfalen-Lippe gibt es ständig auf unserer Sonderseite mit vielen Tipps und Hinweisen auf Feiern und Feste aus der ganzen Region.

⭐ Übersicht der Weihnachtsmärkte in der Region

Vielerorts ist es schon so weit: Es herrscht Weihnachtsstimmung und Glühweinduft hängt in der Luft! In diesem Jahr gibt es in Ostwestfalen-Lippe zahlreiche Weihnachtsmärkte. Hier geht es zur Übersicht der Veranstaltungen.

Verkaufsoffene Sonntage in OWL

Hier kann in der Vorweihnachtszeit auch am Sonntag geshoppt werden.

BIELEFELD

9. Dezember: Erfrischende Lesung mit Désirée Nick

Désirée Nick ist Entertainerin mit Leib und Seele - und eine gefeierte dazu. Am Freitagabend, 9. Dezember, 20 Uhr, wird sie in der „Neuen Schmiede“ in Bielefeld aus ihren Bestsellern vorlesen.

10. und 11. Dezember: Fabrikantenvilla öffnet sich dem Kunstliebhaber

Fabrikantenvillen vergangener Zeiten sind für Firmenmitarbeiter wie neugierige Nachbarn fast immer tabu gewesen. Nur der engste Familienkreis hatte Zutritt. So war es auch beim früheren Senner Textilunternehmen Hermann Windel.

11. Dezember: Verkaufsoffener Sonntag in Bielefeld

Traditionell in der Vorweihnachtszeit findet am dritten Adventssonntag, 11. Dezember 2022, wieder ein Sonntags-Shopping von 13 bis 18 Uhr statt.

Bis 31. Dezember: Veranstaltungen im Spiegelzelt

Flirrende Feenwesen auf Stelzen stolzieren durch den Ravensberger Park und begrüßen die Besucher. Durch verglaste Türen treten sie ein ins Spiegelzelt, in eine Kulisse, die an die großen Zirkusdynastien, an Cabaret und an Zauberkunst und Artistik erinnert.

Bis zum 8. Januar: ⭐ Weihnachtsmärchen Pinocchio im Stadttheater

Gut 50 Vorstellungen des Stücks "Pinocchio" zwischen dem 12. November und dem 8. Januar soll es im Bielefelder Stadttheater geben.

Bis zum 5. März: Die Autonomie der Fotografie

Thomas Ruff und James Welling repräsentieren eine Fotografie, die weit über die einfache Abbildfunktion hinaus geht. Damit befinden sie sich in Bielefeld, dem Ursprungsort der Generativen Fotografie, in bester Gesellschaft.

KREIS GÜTERSLOH

6. und 7. Dezember: Weihnachtskonzerte in der St.-Jacobi-Kirche in Werther

Darauf haben viele Musikfreunde lange gewartet: Das Evangelische Gymnasium Werther bringt am 6. und 7. Dezember wieder seine großen Weihnachtskonzerte in die St.-Jacobi-Kirche.

Bis 23. Dezember: Christkindlmarkt in Wiedenbrück

Der Wiedenbrücker Christkindlmarkt ist der wohl bekannteste Weihnachtsmarkt im Kreis Gütersloh – und sicherlich auch einer der längsten. Mehr als einen Monat lang öffnen die Verkaufsstände täglich ihre Türen. Letzter Öffnungstag ist Freitag, 23. Dezember. Bis dahin ist die Budenstadt auf dem Marktplatz montags bis donnerstags von 14.30 bis 21 Uhr, freitags von 14.30 bis 22 Uhr, samstags von 12 bis 22 Uhr und sonntags von 12 bis 21 Uhr geöffnet. Am Freitag, 2. Dezember, steht die Altstadt ganz im Zeichen des Sports. Der Startschuss für den 30. Christkindllauf der LG Burg fällt um 19 Uhr auf der Langen Straße in Höhe des Adenauerplatzes.

Bis 16. Dezember: Literarischer Adventskalender in Steinhagen

Stimmungsvolle Geschichten, besinnliche und freudvolle Klänge, ein Tässchen Punsch und ein, zwei Plätzchen - das macht die „Adventslichtergeschichten“ in Steinhagen aus. Zweimal ist der beliebte Literarische Adventskalender durch Corona böse ausgebremst worden. Doch diesmal sollen in der Vorweihnachtszeit alle wieder zusammenkommen.

KREIS MINDEN-LÜBBECKE

11. Dezember: Quartettverein und Sopranistin Lilli Wünscher im Theater im Park auf

Darauf warten viele Menschen schon: Der dritte Advent wird in diesem Jahr wieder vom Quartettverein gestaltet. Unter dem Motto „Weihnachten in Bad Oeynhausen“ erklingt Feierliches im Theater im Park.

11. Dezember: Winterblues im Life House Stemwede

Lust auf ein Kontrastprogramm zu den Weihnachtsmärkten - abseits von Lichterketten und Glöckchenklang? Der Hiller Blues-Musiker Richie Arndt startet nach der Pandemie wieder voll durch und gibt zusammen mit seiner Band sechs Winterblues-Konzerte, davon drei in der Region. Unterstützt wird die Combo von Kellie Rucker aus den USA.

KREIS PADERBORN

8. Dezember: Deutsch-britischer Weihnachtsgottesdienst im Paderborner Dom

Der beliebte deutsch-britische Weihnachtsgottesdienst im Paderborner Dom findet in diesem Jahr wieder öffentlich und ohne Einschränkungen statt. Zum traditionellen Christmas Carol Service lädt der Deutsch-Englische Club Paderborn mit den Britischen Streitkräften in Sennelager und dem Metropolitankapitel für Donnerstag, 8. Dezember, um 19 Uhr ein.

11. und 12. Dezember: Paderborner Tanzszene präsentiert sich

Die Tanzszene Paderborn zeigt am kommenden Wochenende Paderborn ihre alljährliche tanztheatralische Gemeinschaftsproduktion im Rahmen von Tanz OWL. Die Show am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, jeweils um 18 Uhr im Audienzsaal im Residenzmuseum Schloß Neuhaus trägt den merkwürdigen Namen „dranbleiben!”

11. Dezember: Weihnachtsmarkt am Flughafen Paderborn/Lippstadt

Vorweihnachtliche Stimmung kündigt der Flughafen Paderborn/Lippstadt für Sonntag, 11. Dezember, an. Am dritten Advent findet der traditionelle Weihnachtsmarkt wieder im Flughafen statt.

3. und 4. Advent: Himmelswerkstatt und Konzerte an den Adventssonntagen im Kloster Dalheim

Eine Alternative zur vorweihnachtlichen Geschäftigkeit erwartet die Besucher beim Dalheimer Advent: An den Sonntagen des zweiten, dritten und vierten Advents lädt die Stiftung Kloster Dalheim im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur zu Konzerten, einer Himmelswerkstatt und Märchen für die ganze Familie ein.

6. bis 23. Dezember: Roboter-Nikolaus im HNF in Paderborn

Ein Roboter-Nikolaus ist ab Dienstag, 6. Dezember, im Paderborner Heinz-Nixdorf-Museumsforum unterwegs. Er fährt im Foyer des Computermuseums herum, begrüßt die Besucher und informiert über das Leben des heiligen Nikolaus.

8. Dezember: Paderborns Kapelle wird zum Friedenstempel

Noch ein Mal in diesem Jahr wird am 8. Dezember die Langenohlkapelle auf dem Ostfriedhof zum „Friedenstempel“. In dem gleichnamigen, vom Land geförderten Projekt sollen die Besucher „inneren Frieden finden, um ihn später nach außern zu tragen“, wie es Sabine Voß ausdrückt.

Bis 7. Januar: Ausstellung zur Fußball-WM in der Paderborner Stadtbibliothek

Die Paderborner Gruppe von Amnesty International zeigt zur Fußball-WM in Katar die Ausstellung des Künstlers Mohamed Badarne „The Forgotten Team“.

⭐ Weihnachtsmärchen

Die Aufforderung „Niemals aufgeben, niemals kapitulieren“ durchzieht leitmotivartig „Peterchens Mondfahrt – Mission Käferbein“, das Stück für Kinder ab sechs Jahre.

KREIS HERFORD

9. Dezember: Adventsmusik zur Mittagszeit in der Münsterkirche in Herford

Offene Tore empfangen Liebhaber klassischer Adventslieder am Freitag, 9. Dezember, in der Zeit von 11.30 bis 12 Uhr in der Herforder Münsterkirche: Der Posaunenchor der Hochschule für Kirchenmusik musiziert Choräle aus dem Evangelischen Gesangbuch.

10. Dezember: Stadtführung erinnert an die Herforderin Frieda Nadig

Sie ist eine der „vier Mütter des Grundgesetzes“ und wäre am Sonntag (11. Dezember) 125 Jahre alt geworden: Frieda Nadig. Mit einem Stadtrundgang wird deshalb am Samstag (10. Dezember) an die engagierte Herforderin erinnert.

Im Advent: Weihnachtliches Bünde

Das „Weihnachtliche Bünde“ geht weiter: Mit verschiedenen Aktionen will „Handel Bünde“, der Zusammenschluss der Kaufleute in der Innenstadt, die Adventszeit bereichern. Bis zum Frohen Fest sind noch verschiedene Programmpunkte geplant. Ein Highlight dürfte dabei der Besuch des Nikolauses am 6. Dezember sein.

Bis 8. Januar: Adventsausstellung

Die traditionelle Adventsausstellung soll vom 27. November bis einschließlich zum 8. Januar an jedem Sonntag in der Zeit von 14 bis 17 Uhr Besucherinnen und Besucher aus der gesamten Region anlocken. Und angesichts des riesigen Angebots und der Schönheit aller zum Verkauf stehenden Gegenstände können die Organisatoren durchaus mit einem Ansturm rechnen.

KREIS HÖXTER

10. Dezember: Benefizkonzert in der Bredenborner Kirche

Nach einer mehr als siebenjährigen Zwangspause steht Marita Paßlick wieder im Rampenlicht und singt erneut für krebskranke Kinder. Das Benefizkonzert in der Bredenborner Kirche beginnt am Samstag, 10. Dezember, um 20 Uhr.

11. Dezember: Adventskonzert in Sommersell

Was gibt es Schöneres, als am dritten Advent gemütlich beisammen zu sitzen und weihnachtlicher Musik zu lauschen? Zu einem Adventskonzert am Sonntag, 11. Dezember, lädt der Heart-Chor Rolfzen gemeinsam mit dem Musikverein Sommersell ins Dorfgemeinschaftshaus Sommersell ein. Beginn ist um 15 Uhr, Einlass ab 14.30 Uhr.

Krippe in Willebadessen erzählt Weihnachtsgeschichte

Die Wandelkrippe in der St.-Vitus-Kirche Willebadessen erzählt vom 1. Advent bis Lichtmess die biblische Geschichte. Jede Woche zeigt die Krippe eine andere Szene.

Kreis Lippe

11. Dezember: Konzert von Boulevard Baroque

Das für den 11. Dezember in der Abtei Marienmünster angekündigte Konzert des Ensemble Boulevard Baroque ist nach Detmold und einen Tag vor-verlegt worden. In der Christuskirche Detmold soll die Reihe Accademia Reale nun mit einem musikalischen Barockfest ihren Abschluss finden.

Das Wetter in NRW

Ein Mix aus Wolken, Regen und kalten Temperaturen bestimmt in den kommenden Tagen das Wetter in Nordrhein-Westfalen.

Startseite
ANZEIGE