1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Das lange Warten hat ein Ende

  6. >

Die „Stadtkünstler“-Ausstellung in Löhne darf eröffnet werden

Das lange Warten hat ein Ende

Löhne

Ein Jahr haben Jürgen Schwartz und Sarah Opaitz von der Jugendkunstschule (JKS) Löhne coronabedingt auf die Eröffnung der Ausstellung „Kunstraum, Freiraum, Zwischenraum“, eine Aktion im Rahmen des Projekts „Stadtkünstler“, warten müssen. Jetzt war es endlich soweit.

Von Lydia Böhne

Nico (18, von links), Anna-Lena (18) und Aaliyah (19) schauen sich bei der Ausstellungseröffnung in der Werretalhalle ihre Collagen an, die sie 2019 als damalige Schüler der Abschlussklasse der Städtischen Realschule erstellt haben. Foto: Lydia Böhne

Im Beisein einiger Besucher und beteiligter Schüler ist die Ausstellung, die bis zum 7. November in der Galerie der Werretalhalle zu sehen ist, eröffnet worden. Das typische Galerie-Publikum war an diesem Abend deutlich in der Unterzahl.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!