1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Das Timpkenfest ist online

  6. >

Gottesdienst-Aufzeichnung in der Stiftskirche Enger – Leckere Grüße im Gemeindehaus und aus der Bäckerei Strack

Das Timpkenfest ist online

Enger

„Die Finsternis vergeht, und das wahre Licht scheint jetzt“, heißt es in I. Johannes 2,8b, dem Bibelvers zu Epiphanias. Auch wenn die Zeiten der Pandemie düster erscheinen mögen, gibt es doch Grund zur Freude. Am Donnerstag wurde in Enger das Timpkenfest gefeiert.

Von Daniela Dembert

Bennett (von links), Sophia und Marie zeigen, was sie in der weihnachtlich gestalteten Kiste, die sie öffnen durften, gefunden haben: einen Engel und das Geschenk des Friedens. Foto: Daniela Dembert

Allerdings nicht wie sonst üblich mit hunderten Besuchern in der Stiftskirche, sondern mit einer Gottesdienst-Aufzeichnung aus der Stiftskirche, die seit Donnerstagmorgen auf dem YouTube-Kanal der evangelischen Kirchengemeinde und über den Link auf der Homepage kg-enger.de angeschaut werden kann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE