1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Das verdient der Landrat nebenher

  6. >

Herforder Kreishauschef Jürgen Müller legt Einkünfte für 2021 offen

Das verdient der Landrat nebenher

Herford

Alle Jahre wieder muss Landrat Jürgen Müller als Folge des Korruptionsbekämpfungsgesetzes NRW seine Einkünfte aus Nebentätigkeiten offenlegen.

Von Bernd Bexte

Landrat Jürgen Müller listet 34 Nebentätigkeiten auf, 22 davon sind ehrenamtlich und nicht mit Einkünften verbunden. Foto: Moritz Winde

Im vergangenen Jahr verdiente der Chef der Kreisverwaltung 21.785,6 Euro durch Posten in Vorständen, Aufsichts-, Verwaltungsräten oder sonstige Aufgaben. 22 der 34 Nebentätigkeiten übernimmt Müller jedoch unentgeltlich. Das belegt die Vorlage für den am Mittwoch tagenden Kreisausschuss. Einen Teil der Summe muss Müller an den Kreis abführen. So etwa die 1400 Euro Sitzungsgelder als Vorsitzender des Klinikum-Verwaltungsrats oder 2800 Euro für Aufsichtsratssitzungen der WWE.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE