1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Delignit mit Rekordumsatz

  6. >

Blomberger Autozulieferer steigert 2021 Erlöse um 16 Prozent

Delignit mit Rekordumsatz

Blomberg

Der Blomberger Autozulieferer Delignit AG hat im Jahr 2021 einen Umsatzrekord erzielt. Wie das börsennotierte Unternehmen mitteilte, sind die Erlöse auf Basis vorläufiger Zahlen zum Vorjahr um 16 Prozent auf 68,3 Millionen Euro gesteigert worden.

Von Oliver Horst

Delignit-Vorstandschef Markus Büscher (links) und Vertriebsvorstand Thorsten Duray Foto: Delignit

Damit sei es in einem „herausfordernden Markt“ gelungen, den höchsten Umsatz der Firmenhistorie zu erzielen. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) sei trotz höherer Rohstoffkosten und Belastungen durch Betriebsunterbrechungen bei Kunden infolge des Halbleitermangels mit rund 5,6 Millionen Euro konstant geblieben. Die Ebitda-Marge sank damit aber von 9,8 auf 8,0 Prozent. Sie liegt damit unterhalb der prognostizierten Marge von 9,0 Prozent. Die endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2021 will Delignit im April vorlegen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE