1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Den „KuStall“ wieder mit Leben füllen

  6. >

Kulturgemeinschaft Ottbergen plant Feierabend-Märkte auf dem Wiemers-Meyerschen Hof

Den „KuStall“ wieder mit Leben füllen

Höxter-Ottbergen

Den Hof und den Veranstaltungsort „Ku-Stall“ nach einer langen Corona-Pause „endlich wieder mit Leben erfüllen“ – das hat sich die Kulturgemeinschaft Ottbergen vorgenommen.

Von Roman Winkelhahn

Sorgen für ein breites Angebot beim „Feierabend-Markt“ (von links): Dietmar Barkhausen, Christian Lüke, Anke Remmeke, Iris Spieker-Siebrecht, Josef Ahrens und Carola Breker. Foto: Roman Winkelhahn

Am Freitag, 20. August, von 17 bis 21 Uhr eröffnet dazu der erste „Feierabend-Markt“ auf dem Wiemers-Meyerschen Hof im Ottbergener Ortskern. Gemeinsam mit Produzenten aus der Region wolle man Verbraucher dazu anregen, bewusst und regional Lebensmittel zu kaufen, so Mitorganisatorin Iris Spieker-Siebrecht. Neben Forellen und Gemüse werden auch frische Backwaren, Honig und Marmelade, Essig und Öle sowie Schafsmilchkäse aus Jakobsberg aber auch Fleisch und Wurst verkauft. Passend zur Idee des Marktes wird auch ein Feierabend-Bier ausgeschenkt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!