1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Der Krieg überschattet das Gedenken

  6. >

Russischer Generalkonsul, Forum Russische Kultur und Arbeitskreis Blumen für Stukenbrock legen Kränze am Obelisken nieder

Der Krieg überschattet das Gedenken

Schloß Holte-Stukenbrock

Der 9. Mai ist für Russland der „Tag des Sieges“. Mit der Zeit hat sich der Feiertag nach und nach zum wichtigsten in Russland entwickelt. Umso schwieriger ist das Gedenken dieses Jahr, in dem Russland wegen des Krieges mit der Ukraine am Pranger steht.

Von Monika Schönfeld

Hubert Kniesburges Foto: Schönfeld

Gefeiert wird am 9. Mai der Sieg über das Deutsche Reich im Zweiten Weltkrieg. Hintergrund ist, dass in der Nacht vom 8. auf den 9. Mai die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht unterzeichnet wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE