1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Der neue Haller Wochenend-Auftakt

  6. >

An der Remise wird der Sommer jetzt „HörBar“ – das Duo „Zatie“ trat als Erste auf

Der neue Haller Wochenend-Auftakt

Halle

Ein bisschen Arbeitsabschluss und Wochenendeinstimmung, das soll die neue „HörBar“ jeweils freitags sein. Das Haller Kulturbüro startete das Konzept in der Reihe des Kultursommers 2021 jetzt mit einem Jazz-Konzert in der Remise. Rund 45 Gäste genossen die eigenwillig-einschmeichelnden Melodien des Duos „Zatie“.

Von Eische Loose

Drei Sprachen: Mit Jazz überzeugen Kevin Hemkemeyer (Bass) und Myléne Kroon (Gesang) als Duo „Zatie“ beim ersten „HörBar“-Konzert im Innenhof der Haller Remise. Foto: Eische Loose

Die beiden Musiker lernten sich bei ihrem Studium in Detmold kennen. Der Kontrabassist Kevin Hemkemeyer aus Steinhagen und die Niederländerin Myléne Kroon (Sopran) merkten, dass sie beide von dem Autodidakten Erik Satie inspiriert sind. Vor allem dessen Leben mit der französischen Gebrauchsmusik und seinem Hang zu völlig selbstständigem Umgang mit althergebrachten Techniken bestimmt daher auch ihre Musik.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE