1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Der Wahnsinn lauert am Randstreifen

  6. >

Fünf Bundestagskandidaten stellen sich auf Dallmanns Deele den Fragen Herforder Landwirte

Der Wahnsinn lauert am Randstreifen

Herford

Die gelbe Pfeife stoppt die Teilnehmer auf dem Podium. Hermann Dedert, Vorsitzender des landwirtschaftlichen Kreisverbandes, bläst auf Dallmanns Deele in Elverdissen sofort dazwischen, falls eines der Statements der Bundestagskandidaten in eine Selbstdarstellung auszuufern droht.

Von Stephan Rechlin

Ob Herforder Landwirte auch in Zukunft noch von ihrer Ernte leben können, entscheidet sich unter anderem im Bundestag. Foto: Arnulf Stoffel/dpa

Er muss nicht oft pfeifen. In fünf vorausgehenden Kurzreferaten schildern praktizierende Landwirte Beispiele für den in Bundestag und Bundesrat herbeibeschlossenen Wahnsinn in den Ställen und auf den Feldern in der Region. Sie lassen den Kandidaten keinen großen Spielraum für Bekenntnisse und Phrasen – wer nicht im Thema ist, fällt gnadenlos durch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!