1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Deutlicher Rückgang der Eheschließungen im März

  6. >

Statistisches Landesamt legt Zahlen für die Kreise Paderborn und Höxter vor

Deutlicher Rückgang der Eheschließungen im März

Höxter/Paderborn

Im März sind im Kreis Höxter so wenige Ehen geschlossen worden wie seit sieben Jahren nicht. Das geht aus am Mittwoch veröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes hervor. Im Kreis Paderborn ist der Rückgang noch auffälliger.

Von Marius Thöne

In den Kreisen Höxter und Paderborn ist im März weniger geheiratet worden als im Vergleichsmonat der Vorjahre. Foto: dpa

Demnach traten 25 Paare vor die Standesbeamten. Im ersten Corona-März 2020 waren es noch 35, 2019 sogar 46. Zuletzt lag 2014 die Zahl der Eheschließungen im März mit 23 unter dem Wert dieses Jahres.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!