1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Dezentrale Lüfter sollen kommen

  6. >

Bauausschuss Lübbecke bringt Planungen voran – installierte Geräte für Schulräume von Kindern bis 12 Jahren

Dezentrale Lüfter sollen kommen

Lübbecke

Alle Lübbecker Klassenräume für Schüler unter zwölf Jahren sollen so bald wie möglich mit corona-gerechten dezentralen Lüftungsanlagen ausgestattet werden. Dafür hat sich der Ausschuss für Bauen und Stadtentwicklung der Stadt Lübbecke am Mittwochabend einstimmig eingesetzt. In der Sitzung wurde klar, dass die Umsetzung der Maßnahmen noch einige Monate dauern wird.

Von Arndt Hoppe

Solche mobilen Luftfilter sollen nicht in Lübbecker Klassen für Kinder unter 12 Jahren eingesetzt werden. Der Bauausschuss setzt auf dezentrale, fest installierte Lüfter. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Das Thema war auf einen gemeinsamen Antrag aller Fraktionen in der ersten Sitzung nach den Ferien auf die Tagesordnung gesetzt worden. Vor dem Beschluss hatte Diplom-Ingenieur Michael Gerlitz vom Ingenieurbüro Dammeyer aus Enger die Ausschussmitglieder und zahlreich anwesende Zuhörer über verschiedene Lüftungssysteme und deren Vor- und Nachteile informiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!