1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Die Angst vor einem Hochwasser

  6. >

Nach der Flutkatastrophe: Anwohner fordert Stadt und Politik auf, Wehr-Pläne in Herford zu überdenken

Die Angst vor einem Hochwasser

Herford

Jürgen Meier befürchtet, der Hochwasserschutz könnte baden gehen: Angesichts der jüngsten Flutkatastrophen appelliert der 68-Jährige an Verwaltung und Politik, die Neubau-Pläne für das Bergertor-Wehr in Herford zu überdenken. „Die zur Zeit geplante Umgestaltung der Anlage würde den jetzigen Hochwasserschutz um 25 Prozent vermindern.“

Von Moritz Winde

Zwei Aktenordner füllen die Aufzeichnungen zum Wehr-Neubau. Jürgen Meier fordert angesichts der Flutkatastrophen eine kritische Überprüfung. Foto: Moritz Winde

Er wolle nicht den Besserwisser spielen: „Ich habe nur große Sorgen vor dem Wasser, was kommen könnte“, sagt der Herforder, der mehr als 40 Jahre dort beschäftigt war, wo heute noch die Entscheidungsträger sitzen: im Rathaus. Zuletzt war er städtischer Rechnungsprüfer, hat den Beamten auf die Finger geschaut. Und genau das macht der Pensionär nach wie vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!