1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Die ETSG hat neue Untermieter

  6. >

In der Coronapause haben sich Rotschwänzchen in der Lüftung des Germeter Sportheims eingenistet

Die ETSG hat neue Untermieter

Warburg

Die Erste Turn- und Sportgemeinschaft Germete (ETSG) hat tierischen Zuwachs bekommen. Und Schuld daran ist die Corona-Pandemie, die die Sportanlage am Hainanger seit November in einen Dornröschenschlaf versetzt hat.

Von Jürgen Vahle

Der Rotschwänzchen-Nachwuchs in der Lüftungsanlage des Germeter Sportheims hat sich prächtig entwickelt. In der Coronapause haben die Vögel im Lüftungsrohr zur Heimkabine ein Nest gebaut. In den vergangenen Tagen war die Nutzung der Ventilatoren vom Vorstand verboten worden. Foto: Jürgen Vahle

In der vergangenen Woche haben die Fußballmannschaften das Training wieder aufgenommen. Doch die seltsamen Geräusche, die aus der Wand der Heimkabine nach außen drangen, konnte niemand der jungen Fußballer so recht zuordnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!