1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Die Impffrage zerreißt unsere Gesellschaft“

  6. >

Zweifach geimpfter Lungenpatient lehnt die dritte Corona-Impfung ab

„Die Impffrage zerreißt unsere Gesellschaft“

Halle

Gegen Corona impfen oder nicht? Der pensionierte Lehrer Helmut Rose (68) aus Halle hat zweimal „ja“ gesagt – und einmal „nein“.

Von Christian Althoff

Ein Schlauch führt Helmut Rose Sauerstoff zu und hilft ihm beim Atmen. Foto: Althoff

Helmut Rose (68) aus Halle ist das, was man seit Anfang der Corona-Pandemie gemeinhin einen Risikopatienten nennt. Seit seiner Kindheit leidet er an Neurodermitis und Asthma, und dann kam 2009 auch noch ein Lungenemphysem dazu. Die Krankheit zerstört die Lungenbläschen, und das Atmen fällt dem Pensionär zunehmend schwer. „Ich trage eine Sauerstoffflasche mit mir herum und habe einen Schlauch in der Nase, damit ich genug Luft bekomme“, sagt der frühere Lehrer der Friedrich-Wilhelm-Murnau- Gesamtschule in Bielefeld.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE