1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Die Inzidenzstufe 0 wackelt

  6. >

Land NRW und der Kreis Höxter liegen seit Samstag über der Zehner-Marke

Die Inzidenzstufe 0 wackelt

Kreis Höxter

Die derzeit im Kreis Höxter geltende Inzidenzstufe 0 wackelt. Am Samstag sind die Coronawerte in NRW (10,6) wie auch im Kreis Höxter (12,8) über die Zehner-Marke geklettert. Bleibt das nun an acht aufeinander folgenden Tagen so, wird wohl spätestens am kommenden Sonntag die Inzidenzstufe eins in Kraft treten.

Von Jürgen Vahle

Coronatests sind trotz einer sehr guten Impfquote im Kreis Höxter weiter an vielen Stellen weiter notwendig. Foto: Jürgen Vahle

Allerdings kann das Land NRW auch schon vorher, nach drei Tagen, die Notbremse ziehen, wenn ein dynamischer Anstieg vorliegt, der nicht lokal begrenzt werden kann. Danach sieht es vor allem auf Landesebene aus, weil in den Großstädten am Rhein (Köln, Bonn, Aachen) die Zahlen deutlich nach oben gehen. Die kommende Woche könnte also für die vielen Vereine, die Feste planen, nervenaufreibend werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!