1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Die Leute haben den Mut nicht verloren“

  6. >

Unternehmer Joachim Malz berichtet von seiner Spendenfahrt ins Überschwemmungsgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler

„Die Leute haben den Mut nicht verloren“

Bielefeld/Bad Neuenahr

Die Gegend sieht noch immer katastrophal aus, aber es ist auch schon manches zum Guten passiert“, sagt Joachim Malz. „Die Autos, die überall herumlagen, und der Bauschutt sind weniger geworden.“ Der Chef der Jöllenbecker Firma Hausgeräte Malz kommt gerade zurück aus dem Überschwemmungsgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Von Markus Poch

Spender und Empfänger glücklich vereint: Foto: Joachim Malz

Dort hatte er am Wochenende mehrere stark betroffene Familien mit dringend benötigten Elektrogeräten versorgt. Wie berichtet, überreichte er je zehn neue Waschmaschinen und Kühlschränke als Spende. Weitere Neu- und gute Gebrauchtgeräte stammten aus einem Spendenaufruf, den er über Facebook losgelassen hatte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE