1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Die neue Normalität leben“

  6. >

Der Abi-Jahrgang 2022 geht trotz aller Corona-Einschränkungen mit Optimismus ins neue Schuljahr

„Die neue Normalität leben“

Vlotho

Kein persönlicher Kontakt während des Lockdowns. Keine Freizeit mit Freunden mehr. Unterricht über das Internet. Die Corona-Krise hat den Alltag von Schülern deutlich verändert. Ein Rück- und Ausblick mit Schülersprecher Patric Bortel vom Weser-Gymnasium.

Von Frank Dominik Lemke

Patric Bortel ist Schülersprecher am Weser-Gymnasium in Vlotho. Der 17-Jährige organisiert mit weiteren Schülern unter anderem die Abiturfeier 2022. Foto: Frank Lemke

„Die Verordnungen des Bildungsministeriums sind teilweise sehr kurzfristig, kompliziert und oft nicht nachvollziehbar“, sagt der 17-Jährige. Immer wieder müssten Schule und Schüler sich auf neue Gegebenheiten einstellen. Das sei für alle Beteiligten stressig. Im Voraus planen sei deswegen kaum möglich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!