1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Diebe stehlen Autoteile

  6. >

Unbekannte brechen in Bielefeld drei BMW auf

Diebe stehlen Autoteile

Bielefeld

In Dornberg und Sieker haben Diebe zwischen Samstag und Sonntag unter anderem die Werks-Navigationssysteme aus drei abgestellten BMW gestohlen.

Drei Autoaufbrüche beschäftigen derzeit die Bielefelder Polizei. Foto: Jörn Hannemann

Ein 24-jähriger Gütersloher parkte sein 4er BMW Coupe zwischen Samstag, 22.30 Uhr, und Sonntag, 5.30 Uhr, im Weißenseeweg. Aus seinem Wagen entwendeten die Diebe neben der Entertainmenteinheit mit Bildschirm, den Schaltknauf und das Lenkrad.

In der Nachbarschaft schlugen Unbekannte zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 10.30 Uhr, in der Kreuzberger Straße zu und brachen einen BMW X3 auf. Der SUV eines 54-jährigen Bielefelders war in Nähe der Einmündung Zehlendorfer Damm abgestellt. Sie bauten das Navigationssystem aus und stahlen Geldscheine, die abgedeckt im Auto deponiert waren.

Am Samstag tauchte ein Dieb zwischen 4 Uhr und 5 Uhr an der Stralsunder Straße, gegenüber der Einmündung Butterkamp, an einem geparkten 5er BMW auf. Ein Anwohner bemerkte einen Mann im Fahrzeuginnenraum, den er für einen Nachbarn hielt. Der Unbekannte verschwand anschließend auf einem Fußweg in dem Park am Mühlenbach.

Der 44-jährige Besitzer des 5er BMW informierte die Polizei, weil sein Auto aufgebrochen wurde. Bei dem Diebstahl wurde das Lenkrad, ein Steuergerät, der Tacho und das Navigations- und Entertainmentsystem gestohlen.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 0521/545-0.

Startseite
ANZEIGE