1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Digitalisiertes Klassenbuch kommt

  6. >

Sekundarschule Höxter leistet Schrittmacherdienste für Nordrhein-Westfalen und geht landesweit vorne weg

Digitalisiertes Klassenbuch kommt

Höxter

Die Sekundarschule Höxter entwickelt das digitale Klassenbuch. Die Höxteraner sind an einer landesweiten Entwicklung beteiligt. „Wir bewegen uns in großen Schritten in Richtung Digitalität“, heißt das Motto.

Von Jürgen Drüke

Schulleiter Uwe Scharrer und Stellvertreterin Christiane Hoffmann präsentieren das digitalisierte Klassenbuch. Foto: Jürgen Drüke

„Nach der großen Ausstattungsoffensive des Schulträgers Stadt Höxter arbeiten wir nunmehr intensiv an der Umsetzung pädagogischer Konzepte zur Digitalität“, stellt Uwe Scharrer heraus. „Das ist auch eine Antwort für die Zeit nach der Pandemie“, betont der Schulleiter der Sekundarschule, der in Höxter seit mehr als einem Jahr tätig ist. Die Schule sei stolz darauf, dass sie auf lange Strecke an der Entwicklung des digitalen Klassenbuches NRW intensiv mitgearbeitet habe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE