1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Dörenhagen bekommt schnelles Internet

  6. >

Nachfragebündelung im Borchener Ortsteil erfolgreich: Erforderliche 40 Prozent der Einwohner schließen Vertrag ab

Dörenhagen bekommt schnelles Internet

Borchen-Dörenhagen

Knapp, aber geschafft, freut sich Dörenhagens Ortsvorsteher Heinrich Rebbe: Bei der Nachfragebündelung der Deutschen Glasfaser haben sich die erforderlichen 40 Prozent für einen Vertrag mit dem Unternehmen entschieden. Jetzt kann der Borchener Ortsteil mit dem schnellen Internet ausgebaut werden.

Von Sonja Möller

Der Borchener Ortsteil Dörenhagen bekommt das schnelle Glasfaser-Netz. Die Nachfragebündelung der Deutschen Glasfaser hat die für den Ausbau erforderlichen Vertragsabschlüsse erbracht. Foto: Oliver Schwabe

Am letzten Tag der Nachfragebündelung hatte sich der Ortsvorsteher zusammen mit einer Mitarbeiterin der Deutschen Glasfaser vor den Dorfladen gestellt und mit den Bewohnern gesprochen, die dort ihren Einkauf erledigten. „Das hat richtig Spaß gemacht. Einer hat zwei Stunden dort verbracht, hin- und herüberlegt und sich dann dafür entschieden“, berichtet Heinz Rebbe. Er hatte sich auch in der Gruppe der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft zu Wort gemeldet und darauf hingewiesen, dass schnelles Internet für die Zukunft der Kinder und Enkel unverzichtbar sei.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!