1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Dr. Erik Ernst ist neuer Chef der FWG

  6. >

Nachfolger von Fritz Farke gewählt

Dr. Erik Ernst ist neuer Chef der FWG

Bad Lippspringe

Dr. Erik Ernst ist neuer Vorsitzender der Freien Wähler in Bad Lippspringe. Der Mediziner an der Karl-Hansen-Klinik tritt die Nachfolge von Fritz Farke an, der über viele Jahre die Geschicke der Wählergemeinschaft geleitet hat.

Fritz Farke (links) gratuliert seinem Nachfolger Dr. Erik Ernst. Rechts Fraktionsvorsitzender Markus Wille. Foto:

Fast 30 Mitglieder waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung in den Garten der Familie Farke gefolgt, galt es doch, alle Posten und auch einen neuen Vorsitzenden zu wählen. Fraktionsvorsitzender Markus Wille würdigte in seinem Bericht die Verdienste von Fritz Farke und seiner ganzen Familie. Er dankte Farke für seinen Einsatz für die Freien Wähler und verweis in seiner Laudatio auf viele politische Erfolge in den zurückliegenden 12 Jahren. Unerschrocken sei er gewesen, und er habe stets aus seiner Meinung keinen Hehl gemacht. Darüber hinaus sei der Garten der Familie Farke immer auch das Zuhause aller FWGler gewesen.

Einstimmig wurde Dr. Erik Ernst zu Farkes Nachfolger gewählt. Dieser bedankte sich und versprach, die Arbeit seines Vorgängers fortzusetzen. Weiter wurden der zweite Vorsitzende Markus Wille, die Schriftführerin Elisabeth Stiem und der Kassierer Jochen Drechler in ihren Ämtern bestätigt. Neu geschaffen ist die Funktion eines Seniorenbeauftragten, die von Günther Böning wahrgenommen wird. Vervollständigt wird der Vorstand durch die Beisitzer Markus Laufs und Claudius Bambeck.

Startseite