1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. E-Bikes gibt‘s in elf Betrieben

  6. >

Aktion des Tourismusverbands Sieben im Kreis Minden-Lübbecke

E-Bikes gibt‘s in elf Betrieben

Lübbecke

Der Tourismusverband Sieben hat im Januar seine offizielle Tätigkeit begonnen. Schnell war klar, dass bei den Kernthemen Wandern, Radfahren und Gesundheitstourismus auch ein E-Bike-Verleih aufgebaut werden müsse. Dieses Ziel konnte nun innerhalb kürzester Zeit erreicht werden.

wn

Mandy Kübert von der Firma Lohmeier aus Preußisch Oldendorf (links) und Martina Busche vom Kurhaus Pivittskrug aus Hille weisen stellvertretend für alle Anbieter auf den Verleih hin. Foto: Tourismusverband Sieben

„Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit der heimischen Hotellerie und Gastronomie sowie mit Unterstützung von Burkhard Lohmeier aus Preußisch Oldendorf dieses Angebot schaffen konnten“ sagt Clarissa Schablowski, Geschäftsführerin des Tourismusverbands. Dass sich die Hoteliers und Gastronomen in dieser Zeit auf solch ein neues Projekt einlassen, sei nicht selbstverständlich.

Insgesamt elf Betriebe treten als E-Bike-Verleihstationen auf. Die Räder können gegen eine Gebühr von 25 Euro pro Tag ausgeliehen werden. Eine Reservierung wird empfohlen. Natürlich sind auch längere Mietzeiträume möglich. Die Teilnehmer sind Gasthaus Rose, Schloss Benkhausen, Hotel Dreimädelhaus und Landhotel zum Grünen Kranze aus Espelkamp, Kurhaus Pivittskrug aus Hille, Hotel Wiehen-Therme aus Hüllhorst, Holsing Vital und Pension Stork aus Preußisch Oldendorf, Westfalen Hof aus Rahden sowie Hotel Meyer-Pilz und Berggasthof Wilhelmshöhe aus Stemwede.

Zusätzlich geht der Tourismusverband ab Pfingsten mit einer Homepage und den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram ans Netz. Dort wird regelmäßig über Aktionen, Veranstaltungen sowie Tourentipps informiert. Auf der Homepage ist in Kategorien wie Radfahren, Wandern, Gesundheitstourismus, Familienzeit und Gruppenreisen die Angebotsvielfalt der sieben Mitgliedskommunen zu sehen. „Uns war es wichtig, bereits zu den Sommermonaten die Angebote der Region darzustellen, um die Vielfalt der Ausflugsmöglichkeiten herauszustellen“, sagt Schablowski.

Gemeinsam mit ihrer Kollegin Anna-Lena Rose, die unter anderem für die Erstellung der Printprodukte zuständig ist, wurden in den vergangenen Wochen handliche Flyer zu Wanderrouten und Fahrradrouten sowie Tourentipps für Familien und Tagesausflügler entworfen. Die Flyer können direkt beim Tourismusverband bestellt werden oder sind in den Info-Points der Kommunen erhältlich.

Auch in der Hotellerie und Gastronomie und weiteren Anlaufpunkten in den Städten und Gemeinden werden die Flyer verteilt. In den nächsten Wochen kommen weitere Flyer zu den Themen Gruppenreisen sowie Kunst und Kultur dazu.

Ausflügler unterscheiden nicht nach Stadt- oder Gemeindegrenzen. Dies kann in der gemeinsamen Tourismuseinheit der sieben Kommunen Espelkamp, Hille, Hüllhorst, Lübbecke, Preußisch Oldendorf, Rahden und Stemwede optimal umgesetzt werden.

Weitere Informationen gibt es beim Tourismusverband Sieben, Kreishausstraße 2-4, 32312 Lübbecke, Telefon 05741/276431, E-Mail: tourismusverband@luebbecke.de und unter www.die-westfaelischen-sieben.de.

Startseite