1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Ein „Frosch“ auf vier Rädern

  6. >

90 Oldtimer glänzen in Paderborn und sorgen bei den Besuchern für strahlende Augen

Ein „Frosch“ auf vier Rädern

Paderborn

Dieser „Frosch“ kann zwar nicht quaken und hüpfen, aber er lässt sich wunderbar fahren. Christiane und Jürgen Seeger würden ihn für kein neues Auto hergeben.

Von Dietmar Kemper

hristiane und Jürgen Seeger sind mit ihrem „Frosch“ gerade erst 2500 Kilometer durch Deutschland gefahren. Kurvenreiche Strecken sind ihnen am liebsten. Ihr Austin Healey Sprite ist Baujahr 1959.  Foto: Dietmar Kemper

„Wegen der Augen und des Mundes wird der Austin Healy Sprite ‚Frosch‘ genannt“, erzählte die Schwäbin aus Stuttgart, die es der Arbeit wegen in die Domstadt zog, am Sonntag vor dem Gymnasium Theodorianum. Mit ihrem Mann nahm Christiane Seeger an der 8. Ausfahrt der Interessengemeinschaft Oldtimer & Classic Car Paderborn teil, die sie von Paderborn über Schlangen zu den Schlössern in Merlsheim, Rheder und Gehrden und außerdem nach Dringenberg und Atteln und wieder zurück führte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!