1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Ein ganz besonderer Garten

  6. >

Vogelkundler Udo Spreen hat in Rahden-Tonnenheide ganz bewusst einen Urwald entstehen lassen

Ein ganz besonderer Garten

Rahden

Wie der Garten Eden wohl ausgesehen haben mag? – Diese Frage ist dem pensionierten Deutsch-, Englisch- und Religionslehrer Udo Spreen im Laufe seines Berufslebens sicher öfters begegnet.

Von Peter Götz

Sie lieben ihren natürlichen Garten (von links): Ewald Spreen, Fedde, Jimte und Patrick Rickert sowie Udo Spreen im wild anmutenden Vorgarten. Foto: Peter Götz

Gab es dort „ordentliche“, rechtwinklig angelegte Beete mit Einfassungen und geebneten Wegen, gab es einen Gartenzaun zur Abgrenzung, wie gestaltete sich das Rasenmähen?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!