1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Ein „Hüpfer“ wird 100

  6. >

Elfriede Hones aus Bad Oeynhausen feiert ihren runden Geburtstag: Bis vor drei Jahren ist sie sogar noch mit dem Fahrrad nach Herford gefahren

Ein „Hüpfer“ wird 100

Bad Oeynhausen

Mit Morgengymnastik im Bett startet Elfriede Hones pünktlich um 7.15 in den Tag. Selbstdisziplin und Bewegung haben die Seniorin über die Jahre fit gehalten. Und doch: Wenn man Elfriede Hones sieht, wie sie, lediglich unterstützt durch einen Gehstock, durch ihre Wohnung läuft, ist es kaum zu glauben, dass die Bad Oeynhausenerin an diesem Donnerstag ihren 100. Geburtstag feiert.

Von Lydia Böhne

In ihrem Wohnzimmer hat Elfriede Hones sich eine Wand mit Familienfotos eingerichtet. Die 100-Jährige ist glücklich über das enge Verhältnis mit ihren Kindern. Stolz ist die Jubilarin auch auf ihre vier Enkelkinder sowie ihren sechsjährigen Urenkel, der erst kürzlich eingeschult wurde. Foto: Lydia Böhne

Dazu hat die rüstige Seniorin zur Familienfeier im Garten geladen. Sogar Besuch aus Norwegen wird erwartet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!