1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Ein Modernisierer nimmt Abschied

  6. >

Seniorchef der Lübbecker Brauerei Barre im Alter von 88 Jahren gestorben

Ein Modernisierer nimmt Abschied

Lübbecke

Lübbecke trauert um eine prägende Gestalt des wirtschaftlichen Aufbaus in der Stadt: Brauerei-Seniorchef Ernst-Ludwig Barre ist tot.

Von Friederike Niemeyer

Bis ins hohe Alter hat Ernst-Ludwig Barre mit Freude am gesellschaftlichen Leben in Lübbecke teilgenommen (hier das Oktoberfest 2011, rechts der damalige Bürgermeister Eckhard Witte). Am Donnerstag ist der Brauerei-Seniorchef gestorben. Foto: Erwin Eisfeld

Voller Tatkraft hat er die Barre-Brauerei in den 70er und 80er Jahren modernisiert und mit den Neubauten auf dem Firmengelände an der B239 das Gesicht des Lübbecker Traditionsunternehmens wesentlich geprägt: Ernst-Ludwig Barre. Am Donnerstag ist der Seniorchef im Alter von 88 Jahren gestorben. 40 Jahre lang stand er an der Spitze des Unternehmens, das sein Leben war. Die Fahnen am Unternehmenssitz hängen zum Gedenken auf halbmast.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!