1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Ein Mountainbike-Kurs für Enger?

  6. >

Marlena Wolff setzt sich für Pumptrack ein und startet eine Online-Petition – Gespräch mit Bürgermeister geplant

Ein Mountainbike-Kurs für Enger?

Enger

Enger soll einen asphaltierten Pumptrack erhalten. Das ist ein Kurs mit kleinen und größeren Hügeln, den man das ganze Jahr befahren kann.

Von Kathrin Weege

Marlena Wolff macht sich stark für einen Pumptrack. Das ist eine Strecke für Mountainbiker, aber auch für Skater und Rollerfahrer, auf der ein kleiner Parcours absolviert werden kann. Wolff wünscht sich eine asphaltierte Ausführung, denn so wäre das Areal ganzjährig nutzbar. Für Enger wäre es ein tolles Alleinstellungsmerkmal, da es in der näheren Umgebung nichts Vergleichbares gibt. Foto: Kathrin Weege

Mit dem Mountainbike den Hang herunter, über Wurzeln, Stock und Stein: Für Marlena Wolff ist das das tollste Hobby. „Doch uns fehlt es an Trainingsmöglichkeiten. In den Wäldern dürfen wir nicht fahren, die nächsten Bikeparks sind weit weg und gerade für Jugendliche ohne Auto gar nicht erreichbar“, sagt die Engeranerin. Sie will Abhilfe schaffen und hat einen Traum – und einen Plan.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!