1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Ein sichtbares Zeichen setzen“

  6. >

Bundesweite Mitmachaktion „Die Klimawette“ macht Station in Bielefeld

„Ein sichtbares Zeichen setzen“

Bielefeld

Dr. Michael Bilharz radelt mit einem Lastenrad in 100 Tagen mehr als 6000 Kilometer quer durch Deutschland, um mit einer besonderen Aktion „ein sichtbares Zeichen“ für den Klimaschutz zu setzen. Am Sonntagnachmittag machte „Die Klimawette“ Station am Bielefelder Rathaus, wo Bilharz von Bürgermeisterin Karin Schrader empfangen wurde.

Von Arndt Wienböker

Michael Bilharz, Initiator der Aktion „Die Klimawette“, hat am Sonntag Station am Bielefelder Rathaus gemacht, wo er von Bürgermeisterin Karin Schrader empfangen worden ist. Foto: Arndt Wienböker

„Jeder kann beim Klimaschutz seinen Beitrag leisten“, appelliert Bilharz vom Verein „3 fürs Klima“. Ziel der von ihm initiierten Klimawette ist es, bis zur nächsten Weltklimakonferenz Anfang November in Glasgow eine Million Menschen zu gewinnen, die zusammen eine Million Tonnen CO2 einsparen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!