1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Ein stimmungsvoller, stürmischer Abend

  6. >

Zum Tag der Deutschen Einheit: MGV „Liedertafel“ und weitere Chöre singen mit den Besuchern am Haus Werther

Ein stimmungsvoller, stürmischer Abend

Werther

„Kerzen statt Fackeln, Lieder statt Parolen“ – diese Devise hatte Volker Schrewe, Dirigent und Vorsitzender des Männergesangvereins „Liedertafel 1865 Werther“, für das Konzert am 3. Oktober am Haus Werther ausgegeben. Es gehe um Werte wie Einheit, Frieden und den Zusammenhalt aller Kulturen. Der stimmungsvolle – und mitunter stürmische – Abend kam bei den Besuchern gut an.

Von Sandra Homann

Freuen sich über die Resonanz auf das Konzert zum Tag der Deutschen Einheit in Werther: Chorleiter Volker Schrewe, Musikschul-Leiterin Miriam Köpke und Bürgermeister Veith Lemmen (von links). Foto:

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!