1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Ensemble der Freilichtbühne Bökendorf hofft auf eine Saison ohne Einschränkungen

  6. >

Ensemble der Freilichtbühne Bökendorf hofft auf eine Saison ohne Einschränkungen

Ein traumhafter Theatersommer

Brakel-Bökendorf

Eine im wahrsten Sinne des Wortes traumhafte Saison wartet auf das Publikum der Freilichtbühne Bökendorf: Als Kinderstück wird „Peter Pan – fliege deinen Traum“ als Musical aufgeführt, Shakespeares Klassiker „Ein Sommernachtstraum“ wird als Erwachsenenstück gezeigt.

Von Frank Spiegel

Die Hauptdarsteller im Theatersommer 2022 der Freilichtbühne : Margret Darling (Helene Koch, von links), Wendy (Therse Becker), Helena (Ilka Kottkamp), Demetrius (Friedrich Ströhmer), Puck (Lea Gasse), Lysander (Joss Spieker-Siebrecht), Hermia (Kirstin Hünnefeld), Peter Pan (Magnus Knipping) und John (Mika Brenke). Foto: Frank Spiegel

Verena Becker, Vorsitzende der Freilichtbühne, setzt darauf, dass die kommende Saison wieder ohne coronabedingte Einschränkungen laufen kann. „Ich stehe in regelmäßigem Kontakt mit dem Ordnungsamt und bin guter Hoffnung, dass das klappen kann“, sagte sie am Samstag bei der Vorstellung der beiden Stücke im Spielerheim der Bühne. Sie freut sich, mit Melanie Herzig und Stephan Bestier wieder das Regieteam des vergangenen Jahres im Boot zu haben – aus gutem Grund mit getauschten Rollen. Melanie Herzig: „Ich komme mehr aus dem Bereich Musical und Tanz und inszeniere deshalb in diesem Jahr das Kinderstück. Stephan kommt aus dem schauspielerischen Bereich und macht deshalb das Erwachsenenstück.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE