1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Eine Gelegenheit zum Entspannen

  6. >

Heimatverein Isenstedt spendet Bank für den Friedhof – Auftrag an den Ludwig-Steil-Hof – Dorfhandwerker sorgen für den Anstrich

Eine Gelegenheit zum Entspannen

Isenstedt

Der Friedhof in Isenstedt wird von vielen Besuchern als schöner Ort empfunden – obwohl er ja eigentlich ein Ort des Abschiednehmens ist. Dennoch nutzen die Besucher den Friedhof auch immer wieder zum Entspannen. Damit das in Zukunft noch ein bisschen besser funktioniert, haben der Heimatverein und die Dorfhandwerker im Heimatverein eine Idee gehabt. Warum nicht für den Friedhof eine Bank spenden?

Von Felix Quebbemann

Da nimmt man doch gerne Platz: Vertreter von Heimatverein und Dorfhandwerker sowie Mitarbeiter des Ludwig-Steil-Hofs freuen sich über die neue Bank. Foto: Quebbemann

Gesagt, getan. Doch nun tat sich auch gleich die nächste Frage auf: Wer soll diese Bank herstellen? Schnell fanden die Isenstedter auch auf diese Frage eine Antwort. Und die lautete: Der Ludwig-Steil-Hof. Schließlich hat die Stiftung im malerischen Büttemeyer‘s Hof eine Tischlerei beheimatet, in der zahlreiche junge Menschen eben das traditionelle Handwerk des Tischlerns erlernen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE