1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Eine Zeit prägender Projekte“

  6. >

Detlef Beckschewe über seine 19 Jahre als CDU-Stadtverbandsvorsitzender in Espelkamp

„Eine Zeit prägender Projekte“

Espelkamp

19 Jahre lang ist der Frotheimer Detlef Beckschewe Vorsitzen-der des CDU-Stadtverbandes gewesen. Auch wenn er diesen Posten an seinen Nachfolger Florian Hemann abgegeben hat, kann sich Beckschewe, der weiterhin CDU-Fraktionsvorsitzender im Minden-Lübbecker Kreistag ist, über Langeweile nicht beklagen. „Ich habe selten so intensiv Kommunalpolitik gemacht wie in den vergangenen Wochen“, sagt der 60-Jährige. „Das ist fast schon ein Full-Time-Job.“

Von Arndt Hoppe

Der Frotheimer Detlef Beckschewe ist 19 Jahre Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes gewesen. Anlässlich des Abschiedes aus dem Amt sprach das Westfalen-Blatt mit ihm über diese Zeit und über die aktuellen Aufgaben, denen er sich als Politiker auf Kreisebene stellt. Foto: Arndt Hoppe

Das sei vor 19 Jahren noch anders gewesen, als ihn seine Parteifreunde zum Nachfolger von Michael Jensen in das Amt des Stadtverbandsvorsitzenden wählten. „Es ist schon enorm, was alles passiert ist in den vielen Jahren, das man aus den Augen verloren hat.“ Einschneidend sei in dieser Zeit vor allem der städtebauliche Fortschritt Espelkamps gewesen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE