1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. „Einen absoluten Schutz gibt es nicht“

  6. >

Schwaneyer über starken Bewuchs im Ellerbach besorgt – Wasserverband Obere Lippe erläutert Hochwasserschutz – Bürgermeister Matthias Möllers teilt Sorge

„Einen absoluten Schutz gibt es nicht“

Altenbeken

Ein Thema treibt die Schwaneyer seit längerem um: Wie ist es im Ort um den Hochwasserschutz bestellt? „Viele sind besorgt, dass der Ellerbach größere Wassermengen nicht aufnehmen kann, weil er völlig zugewuchert ist“, sagt Ortsvorsteher Hermann Striewe.

Von Sonja Möller

Der Ellerbach in Schwaney ist an vielen Stellen grün bewachsen. Foto: Hermann Striewe

“Mittlerweile stehen sogar einzelne Bäume im Bachbett. Wie sollen hier 15.000 Liter Wasser pro Sekunde durchpassen“, fragt sich Striewe. Verstärkt werde die Sorge noch durch die verheerende Hochwasserkatastrophe vor zwei Wochen. „In Schwaney wurden Millionen in den Hochwasserschutz verbaut. Da fragen sich viele, wofür das überhaupt gemacht wurde“, berichtet der Ortsvorsteher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!