1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Einkaufen ab Freitag ohne Test möglich

  6. >

Gute Nachrichten für den Einzelhandel in NRW bei stabiler Inzidenz unter 100

Einkaufen ab Freitag ohne Test möglich

Düsseldorf/Kreis ...

Ab Freitag wird es weitere Lockerungen für die Menschen in NRW geben. Angesichts sinkender Corona-Infektionszahlen aktualisiert das Land die Coronaschutzverordnung. In Kommunen mit einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 soll Einkaufen im gesamten Einzelhandel ohne vorherigen negativen Corona-Test und Anmeldung wieder möglich sein.

Von Jürgen Vahle und dpa

Negative Coronatests sind von Freitag an im Einzelhandel nicht mehr notwendig. Foto: Jürgen Vahle

Das sagte Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Mittwoch. Voraussetzung ist, dass der Inzidenzwert in den jeweiligen Gebieten fünf Tage in Folge unter dem kritischen Wert von 100 liegt. Ab kommenden Freitag gelte die aktualisierte Corona-Schutzverordnung des Landes mit einem Stufen-Fahrplan für Öffnungen. Schon am Mittwoch lagen die meisten Kreise und kreisfreien Städte bis auf Hagen unter der Neuinfektionsrate von 100 gerechnet auf 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE