1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Engel bringen ein Stück Würde zurück

  6. >

Barber Angels spendieren erstmals wieder Obdachlosen und Bedürftigen einen Haarschnitt

Engel bringen ein Stück Würde zurück

Paderborn

Endlich ist die Matte ab. „Jetzt kann die Sonne wieder drauf scheinen“, freut sich Mike (57) darüber, dass Friseurmeister Detlef Bastian ihn von seiner üppigen Haarpracht befreit hat. Beim Blick in den Spiegel verraten trotz Maske seine strahlenden Augen, dass da wohl ein Lächeln in sein Gesicht gezaubert wurde. Genau das möchte die Barber Angels Brotherhood auch erreichen, sagt Carsten Richter von der Vereinigung der Friseure. Erneut griffen jetzt wieder rund 15 Friseurinnen und Friseure in ehrenamtlicher Mission erstmals seit etwa eineinhalb Jahren zur Schere, um Obdachlosen und Bedürftigen einen kostenlosen Haarschnitt zu spendieren.

Von Marion Neesen

Die Friseurmeister Volker Haimann aus Detmold (links) und Detlef Bastian aus Paderborn mit Mike, der sich über den Sommerschnitt freut. Foto: Marion Neesen

„Das Angebot wird dankbar angenommen. Unsere Klienten haben sich riesig auf den Besuch der Barber Angels gefreut“, sagt Nicole Wiggers, stellvertretende Geschäftsführerin der KIM-Sozialarbeit, die die Figaros eingeladen hatte. Geschnitten wurde im Garten der Einrichtung am Busdorfwall. Zuvor hatten die Gäste, wie die Barber Angels ihre Kunden nennen, einen Corona-Schnelltest gemacht. Das Kreisgesundheitsamt hatten dafür eigens einen Stand aufgebaut.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!