1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Enthaupteter Storch liegt unter dem Windrad

  6. >

Grausiger Fund in Vlotho

Enthaupteter Storch liegt unter dem Windrad

Vlotho

Ihr allmorgendlicher Spaziergang bescherte Karin Liebau im Bereich Vennebeckerbruchstraße einen grausamen Anblick: Direkt unterhalb der dortigen Windkraftanlage mit 200 Metern Nabenhöhe und 60 Metern Flügellänge lag ein toter Storch. Der Kopf des nicht beringten Tieres war abgetrennt worden.

 Von Gisela Schwarze

Karin Liebau, Bärbel Pfeffer und Jörg Schwarze (von rechts) sind bestürzt über den tödlichen Unfall durch die rotierenden Flügel der Windkraftanlage. Foto: Gisela Schwarze

Karin Liebau hatte ihre Nachbarin Bärbel Pfeffer und Jochen Schwarze, Sprecher der Bürgerinitiative gegen eine weitere Windkraftanlage am Buhn, über ihren grausamen Fund informiert und an die Stelle des Unglücks geholt. „Von meinem Küchenfenster aus kann ich über diesen Feldern hier um den Standort des Windrads immer wieder Rotmilane kreisen sehen. Hoffentlich halten die genügend Abstand von den rotierenden Flügeln“, sagte Bärbel Pfeffer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!