1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Er hat den Blick für Details

  6. >

Hans Gerd Scholz stellt 66 Fotografien aus aller Welt im Raum für Kunst in Paderborn aus

Er hat den Blick für Details

Paderborn

Einige der Fotografien von Hans Gerd Scholz sehen aus wie Kunstwerke. „Bootsrumpf“ zum Beispiel erinnert an ein Gemälde. Aber es ist doch „nur“ ein von Hans Gerd Scholz geschickt ausgewählter Ausschnitt der Realität. Die vom Alltag gezeichnete Außenhaut eines Bootes zeigt, dass die Natur die wahre Künstlerin ist.

Von Dietmar Kemper

Die Auswahl der Fotografien für die Ausstellung im Raum für Kunst fiel Hans Gerd Scholz manchmal schwer. Foto: Dietmar Kemper

66 Fotografien aus den vergangenen 50 Jahren zeigt Scholz vom 12. bis 20. Juni im Raum für Kunst am Kötterhagen in Paderborn. Es sind allesamt Landschaften. Die Motive stammen aus der Region genauso wie aus aller Welt. Die Externsteine sind ebenso vertreten wie die legendäre Route 66 in Amerika oder ein Baumpaar in Namibia vor einer Düne im ersten Licht des Tages.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!