1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Ergebnis gibts per App

  6. >

Corona-Teststelle auf dem Warburger Schützenplatz erweitert Angebot

Ergebnis gibts per App

Warburg

Die Corona-Teststelle auf dem Warburger Schützenplatz erweitert ab August auf digitale Weise ihr Angebot zur Ermittlung und Übermittlung eines Schnelltests

Das Testergebnis gibt es nun auch über eine App. Das berichten (von links) Katharina Ewald, Leiterin der Teststelle, Robin Hampel (Ersa.App) und Anna Sophia Kuhaupt, Mitarbeiterin der Teststelle. Foto:

. Darüber informiert Betreiber Marco Nolte (Dito Events) in einer Pressemitteilung. Mitte Juni hatte die Schnelltest-Station ihren Betrieb aufgenommen. „Die unkomplizierte Form der Durchführung ohne vorherige Terminvereinbarung und der Ergebnismitteilung in Papierform ist bei den Bürgern auf große Zustimmung gestoßen. Daher wird diese Variante auch weiterhin ein fester Bestandteil der Teststelle bleiben“, berichtet Marco Nolte.

Die neue Corona-Testverordnung sieht allerdings vor, dass es ab August möglich sein muss, das persönliche Schnelltest-Ergebnis in die Corona-Warn-App zu integrieren. Das ist von sofort an auch an der Teststelle auf dem Schützenplatz möglich – mittels der „Ersa-App“, die von einem jungen Team aus Büren entwickelt wurde.

Unter www.ersa.app besteht die Möglichkeit zur Registrierung. Dort lässt sich ein Benutzerprofil anlegen, das mit einem QR-Code ausgestattet wird. Auch weiterhin ist es nicht erforderlich, vorher einen Termin zu buchen. Mit Ankunft an der Teststelle zeigt die zu testende Person den persönlichen QR-Code. Dieser wird gescannt. Anschließend beginnt die Durchführung des Tests. Nach etwa 15 Minuten erfolgt die Ergebnismitteilung per E-Mail und ist im Benutzerprofil mit einem anerkannten digitalen Testzertifikat abrufbar. Die Wartezeit am Schützenplatz entfällt.

Sofern jemand das Formular nicht ausfüllen möchte, sich aber auch nicht in der Ersa-App registrieren möchte, soll zukünftig auch die Möglichkeit bestehen, den Personalausweis zu scannen. Ein Info-Flyer zu allen Möglichkeiten wird an der Teststelle verteilt.

Startseite