1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Erinnern, gedenken, lernen

  6. >

Zum 80. Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion legt die SPD Kränze auf dem Sowjetischen Ehrenfriedhof in Stukenbrock-Senne nieder

Erinnern, gedenken, lernen

Schloß Holte-Stuk...

Zum Gedenken an den 80. Jahrestag des Überfalls der Deutschen auf die Sowjetunion haben am Freitag die SPD-Landtags- und Bundestagsabgeordneten aus der Region Kränze am Obelisken des Ehrenfriedhofs sowjetischer Kriegstoter in Stukenbrock-Senne niedergelegt.

Von Monika Schönfeldund

Zum Gedenken an den 80. Jahrestag des Überfalls Deutschlands auf die Sowjetunion: (von links) Jürgen Heinrich und Günter Garbrecht (Verein „Gegen das Vergessen Bielefeld“), Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD in NRW, Stellvertreterin Elvan Korkmaz (MdB), und die heimischen Bundestagsabgeordneten Wiebke Esdar und Achim Post Foto: Monika Schönfeld

Zum Gedenken an den 80. Jahrestag des Überfalls der Deutschen auf die Sowjetunion haben am Freitag die SPD-Landtags- und Bundestagsabgeordneten aus der Region Kränze am Obelisken des Ehrenfriedhofs sowjetischer Kriegstoter in Stukenbrock-Senne niedergelegt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE