1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Erst gut informieren, dann das Kreuzchen machen

  6. >

Realschule Enger organisiert Juniorwahl für Schüler des neunten und zehnten Jahrgangs

Erst gut informieren, dann das Kreuzchen machen

Enger

In gut zwei Wochen ist Bundestagswahl – an der Realschule Enger haben 190 Schüler schon jetzt gewählt. Der gesamte zehnte Jahrgang und der Sozialwissenschaftskurs (SoWi) der Neuner, trat am Mittwochmorgen im Rahmen der Juniorwahl, einer Realsimulation der anstehenden Bundestagswahl, an die Urne.

Von Daniela Dembert

Fabio Fiorentino wirft seinen Wahlzettel in die Urne, nachdem er bei Nele Bruns (hinten) und Kiana Lukutz auf der Liste der zur Wahl zugelassenen Personen abgehakt wurde. Foto: Daniela Dembert

Damit die Schüler qualifiziert entscheiden konnten, wem sie ihre Stimme geben möchten, wurden die Parteiprogramme zuvor intensiv im Unterricht thematisiert und obendrein der Wahl-O-Mat befragt. „So lernt man auch Parteien kennen, von denen man vorher noch nichts gehört hatte“, sagt Schülerin Nele Bruns.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!