1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Erst Sport und dann ganz viel Pizza

  6. >

Angebot des Jugendparlaments Schloß Holte-Stukenbrock wird auch von aus der Ukraine geflüchteten Kindern angenommen

Erst Sport und dann ganz viel Pizza

Schloß Holte-Stukenbrock

Badminton, Frisbee, Volleyball, Tischtennis, Basketball, Fußball – beim vom Jugendparlament (Jupa) organisierten Sportnachmittag im Sportpark am Ölbach hatten die Teilnehmer am Freitagnachmittag die Qual der Wahl.

Von Dirk Heidemann

Einen Nachmittag voller Sportangebote organisierte das Jugendparlament um seinen Vorsitzenden Henri Lindner (zweite Reihe links). Foto: Dirk Heidemann

„Die Idee dahinter ist, mit aus der Ukraine geflüchteten Jugendlichen in Kontakt zu kommen. Da scheitert es oftmals an der Sprache. Doch Sport ist eine ganz gute Sprache zur Verständigung. Denn darüber kommt man in Kontakt, ohne dass man viel sagen muss“, erklärte Henri Lindner, Vorsitzender des Jugendparlaments. Das Angebot wurde gut angenommen, beispielsweise von Emiliia und Nestor Hlushchenko sowie Danilo Padishak und Kiryl Niedelko. Natürlich waren auch alle anderen Kinder und Jugendlichen willkommen, so dass sich das Areal im Laufe der zweistündigen Veranstaltung immer mehr füllte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE