1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Erst überholt er, dann schlägt er zu

  6. >

Unbekannter Autofahrer geht in Herford aggressiv gegen einen Bad Salzufler vor

Erst überholt er, dann schlägt er zu

Herford/Bad Salzuflen

Die Kriminalpolizei Herford sucht nach einem Mann, der am Montag einen 20-Jährigen aus Bad Salzuflen so heftig geschlagen hat, dass dieser von einem Rettungswagen versorgt werden musste.

Symbolbild. Foto: picture alliance / dpa

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der „kuriose Vorgang“ gegen 18.30 Uhr am Montag an der Rennstraße, Einmündung zur Elverdisser Straße. Dort fuhr ein 20-Jähriger aus Bad Salzuflen mit seinem Auto.

Ein weißer PKW überholte das Auto des Bad Salzuflers. Als der Verkehr stoppte, stieg der noch unbekannte Fahrer aus seinem Auto aus und griff den Bad Salzufler an. Er sei „äußerst aggressiv“ gewesen, so die Polizei. Der etwa 1,75 Meter große Mann schlug den 20-Jährigen mehrfach. Die Besatzung eines Rettungswagens musste sich um den Bad Salzufler kümmern.

Laut Polizei setzte sich „der dicke, bislang unbekannte Schläger“, der blond gefärbte Haare hatte, wieder in sein Auto und fuhr davon. Der Mann soll mit einem weißen T-Shirt und einer roten kurzen Hose bekleidet gewesen sein. Die Polizei fragt: „Wer kann Angaben zu dem bislang unbekannten Täter und Fahrzeug machen?“ Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221/8880 erbeten.

Startseite