1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Erste Mietverträge sind unterzeichnet

  6. >

Investor Wilhelm Mormann erläutert, wie die alte Druckerei Rahning in Bünde zum Vorzeigeprojekt Remise werden soll

Erste Mietverträge sind unterzeichnet

Bünde

Es dürfte einer der größten Leerstände in der Region sein. Dass die ehemalige Druckerei Rahning an der Zimmerstraße in Zeiten der Pandemie nicht zur Bauruine verfällt, ist Wilhelm Mormann zu verdanken.

Von Bernd Bexte

Diese Animation zeigt den ehemaligen Verwaltungstrakt der Druckerei nach dem Umbau, vorne in der Mitte das Restaurant, dahinter die Sheddach-Halle für Events, links und rechts davon die Büroräume.. Foto: Remise GmbH

Der Investor aus Rheda-Wiedenbrück hat, das seit mehr als drei Jahren brach liegende, 16.000 Quadratmeter große Areal gekauft, um daraus ein im Kreis Herford einmaliges Projekt zu machen: die Remise.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!