1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Erweiterung der Gesamtschule Schlangen nicht mehr im Zeitplan

  6. >

Baustoffmangel wirkt sich aus

Erweiterung der Gesamtschule Schlangen nicht mehr im Zeitplan

Schlangen

Die Erweiterung der August-Hermann-Francke-Schule (AHF) in Schlangen ist ins Stocken geraten. Eigentlich sollten die Baumaßnahmen bereits im Mai abgeschlossen sein. Eduard Butt, Geschäftsführer des Christlichen Schulvereins Paderborn: „Diesen Termin konnten wir nicht einhalten, auch wegen der allgemeinen Lieferschwierigkeiten. Wir können aber trotzdem im August den Betrieb für das neue Schuljahr aufnehmen, dann mit unserer neuen Oberstufe.“

Von Uwe Hellberg

„Stop“ heißt es derzeit noch am neuen Forum der August-Hermann-Francke-Gesamtschule Schlangen. Die Erweiterung der Schule ist ins Stocken geraten. Geschäftsführer Eduard Butt sagt: „Wir sind aber auf einem guten Weg.“ Foto: Uwe Hellberg

Mit 43 Schülerinnen und Schülern war die AHF in Schlangen vor Jahren gestartet, nutzte zu Beginn Räume der auslaufenden Hauptschule mit. Schon bald wurde deutlich, wie schnell die Gesamtschule wachsen würde. Und damit auch der Raumbedarf. Seit dem Jahr 2017 wurden Pläne über einen Ausbau der Schule am Friedrich-Copei-Platz geschmiedet. Im Juni 2020 wurde mit den Baumaßnahmen begonnen. Im Oktober des gleichen Jahres konnte mit zahlreichen Gästen die Grundsteinlegung gefeiert werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE