1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Etwas anderer „Betriebsausflug“ zum Impfen

  6. >

Diesmal holten sich 182 Besucher in Werther die Coronaschutzimpfung – nächster Termin ist am 19. Februar

Etwas anderer „Betriebsausflug“ zum Impfen

Werther

Die lange Schlange der Wartenden reichte auch am Dienstag vom Eingang zum ehemaligen H.W.-Meyer-Verwaltungsgebäude bis weit über den Bürgersteig der Engerstraße. Für die erneut vielen Impfwilligen stand wie schon gewohnt ein Coffee-Bike mit Heißgetränken zum kleinen Preis bereit, damit sie sich aufwärmen konnten.

Von Sandra Homann

Auch diesmal bildete sich eine lange Besucherschlange vor dem Eingang. Ulrike Miesen vom Wertheraner Ordnungsamt achtete auf einen reibungslosen Ablauf. Foto: Sandra Homann

Das mobile Impfteam des Kreises Gütersloh machte ein weiteres Mal Station in Werther, unterstützt von Mitarbeitern der Stadtverwaltung. Nur mit Personalausweis, Krankenversichertenkarte und gegebenenfalls vorhandenem Impfausweis gab es hier wieder ganz unkompliziert ohne Terminvergabe die Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE