1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Ex-Armine David Ulm kickt mit

  6. >

Fußballschule in den Herbstferien für Kinder bei Schwarz-Weiß Sende in Schloß Holte-Stukenbrock

Ex-Armine David Ulm kickt mit

Schloß Holte-Stukenbrock

Die für die Herbstferien geplante Fußballschule des SW Sende ist um eine Attraktion reicher: Arminia Bielefelds Publikumsliebling und ehemaliger Mittelfeldspieler David Ulm bringt den Kindern beim Techniktraining alles bei, was für den Werdegang der jungen Fußballer und Fußballerinnen wichtig ist.

Der Ex-Armine David Ulm (Mitte) bringt Kindern bei Techniktraining während der Fußballschule des SW Sende in den Herbstferien alles bei, was er als Profi gelernt hat. Darauf freuen sich die Verantwortlichen der SWS-Jugendabteilung Garrit Kniepkamp (links) und Florian Krieg. Foto: Besim Mazhiqi

„Stärken ausbauen, Defizite beseitigen – das ist das Motto für meine Trainingseinheiten beim SW Sende“, sagt der 37-Jährige, der von 2014 bis 2018 für den DSC aktiv war und schon ganz gespannt auf die Fußballschule im Waldstadion sei, wie er sagt.

Dabei will er vor allem seine Erfahrungen im Eins-gegen-eins-Spiel weitergeben. „Wer hier früh die richtige Technik erlernt, hat später mehr Erfolg“, sagt Ulm, der in Verl wohnt und in Kooperation mit der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock bereits individuelles Fußball-Training für Kinder im Rahmen seiner eigenen Fußballschule anbietet.

SWS-Jugendleiter Florian Krieg freut sich auf die Herbstferien. „Davids Erfahrung als Profi ist eine Bereicherung für unsere Veranstaltung.“ Jugendgeschäftsführer Garrit Kniepkamp fügt hinzu: „Das Training mit David findet an zwei Vormittagen statt. Wir werden die Gruppen so einteilen, dass jedes Kind seine Zeit mit David bekommt und maximal von seiner Profi-Erfahrung profitiert.“

Die Fußballschule im Waldstadion des SW Sende findet vom 11. bis 15. Oktober jeweils von 9.30 bis 15.30 Uhr statt und kostet 89 Euro. Mittagsverpflegung, Getränke und ein Willkommenspaket sind inklusive. Am Abschlusstag ist ein großes Turnier geplant. Die Anmeldefrist endet in 14 Tagen. Noch sind wenige Plätze frei. Alle Informationen dazu gibt’s online unter www.swsende.de.

Startseite