1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Fahrradparkhaus im Baubüro

  6. >

Überraschende Wendung bei Planungen zu Abstellanlage am Jahnplatz

Fahrradparkhaus im Baubüro

Bielefeld

Bei den Planungen für ein Fahrradparkhaus am Jahnplatz gibt es eine überraschende Wendung. Olaf Lewald, Leiter des städtischen Amtes für Verkehr, hat am Dienstag im Stadtentwicklungsausschuss des Rates vorgeschlagen, die Abstellanlage am Niederwall 8 unterzubringen, dort, wo sich aktuell noch das Baubüro für die Jahnplatzbaustelle befindet.

Von Michael Schläger

Neue Planung: Das Fahrradparkhaus könnte nun am Niederwall 8 entstehen – dort, wo sich aktuell das Baubüro für die Jahnplatzbaustelle befindet. Foto: Thomas F. Starke

Die ursprüngliche Idee der Verwaltung war, das Fahrradparkhaus im Opitz-Keller unter dem Jahnplatz zu errichten. Dazu hätte eine Rampe vom Niederwall aus gebaut werden müssen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE